Aktuelle News

Verbot der Steckdose T12 per 01.01.2017

Einsatzende der Steckdosen Typ 12 Das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI informiert gemäss seiner Medienmitteilung vom 7. März 2011 über das bevorstehende Einsatzende der Steckdosen Typ 12 wie folgt:

  

Nach dem 31.12.2016 dürfen Steckdosen Typ 12 (ohne Schutzkragen) nicht mehr auf dem Markt bereitgestellt werden. Sie dürfen weder neu installiert noch ersetzt oder versetzt werden.
Dies gilt für sämtliche Komplettapparate, Kombinationen mit anderen Apparaten und für alle Einsätze mit Steckdosen Typ 12. Jedoch ist der Reparaturersatz von Frontplatten und Abdeckrahmen weiterhin zulässig. 

 

Explizit ist damit aber kein Ersatz aus ästhetischen Gründen gemeint, welcher nicht mehr zulässig ist. Ab 1. Januar 2017 müssen bei Installationen die Steckdosen Typ 13 verwendet werden,
welche den Berührungsschutz beim Einstecken und Ausziehen von Steckern optimal gewährleisten. 

 

Edited by Firesoftware Balgach | template by L.THEME